Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit hat für uns mehrere Aspekte, denen wir uns gleichermaßen verpflichtet fühlen.

Da ist zunächst der menschliche Aspekt: Wir legen großen Wert drauf, alle Projekte einvernehmlich mit den Leuten vor Ort und in Einklang der Landschaft zu gestalten. Immerhin steht so ein Windrad ja 25 bis 30 Jahre lang und prägt das Bild der Region.

Der ökologische Aspekt ist ebenso entscheidend. Erneuerbare Energien sind für Umwelt und Klimaschutz unverzichtbar. Wind steht unbegrenzt zur Verfügung. Er wird durch die Energieerzeugung weder verbraucht noch verunreinigt, es gibt keine Emissionen oder Rückstände.

Auch der wirtschaftliche Aspekt ist überzeugend. Windkraft ist die fortschrittlichste und wirtschaftlich effizienteste Methode der Energieerzeugung. Die Anlagen sind langlebig und kostengünstig herzustellen. Durch Windkraft können sich die Menschen mit bezahlbarer Energie aus eigener Produktion versorgen. Sie stellt zudem eine solide Einnahmequelle dar, die aufgrund gesetzlich geregelter Vergütungen langfristig gesicherte Rendite bietet.